Dauer-Kleingartenkolonie Vor den Toren IV e.V.

                                        Sprechstunden sind wieder  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zwischen 17.00 und 19.00 Uhr im Vereinshaus.   



                                        Für alle Garteninteressierte, der Verein hat eine sehr lange Bewerberliste. Realistisch müssen Sie zwischenzeitlich 
                                        mit Wartezeiten von 6 bis 8 Jahren rechnen.
                                        
                                                                    Daher haben wir bis auf Weiteres einen BEWERBERSTOPP für Kleingärten.   

                                        
                                        Wenn Sie zur Sprechstunde kommen möchten, müssen Sie mit einen Mund-Nase-Schutz tragen
                                        

                                        Warten Sie bitte vor dem Vereinshaus bis Sie aufgerufen werden. 
                                        
                                        Halten Sie einen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen ein.

                                        Alle Angaben unter Vorbehalt

                                          



Wichtige Termine 2021:


Ablesen der Wasseruhren
Am Samstag den 25.09.2021 werden in der gesamten Kleingartenanlage in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr die Wasseruhren abgelesen.

  


Müllabholung für die Saisontonnen
Die letzte Saisonabholung voraussichtlich am Mittwoch den 27.10.2021



Gemeinschaftsarbeit 2021
Termin            Parzellen                                                                            

02.10.            97 - 110, 277 - 300

23.10.            57 - 76, 348 - 354

13.11.            Nachzügler




                                                       

Alle Festivitäten in diesem Jahr sind wegen des Corona-Virus abgesagt. 


Aus gegebenen Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass in der Kolonie keine Laubsäcke abgelegt werden dürfen, da sie nicht mehr abgeholt werden.
Laubsäcke, Unrat, Schrott oder sonstiger Müll der sich auf dem Koloniegelände befindet, werden durch den Verein eingesammelt und entsorgt. Die entstehenden Kosten werden auf alle Pächter umgelegt. 


Bei der Befüllung der Gelben Mülltonnen ist darauf zu achten, dass nur Umverpackungen entsorgt werden. Sollte aufgrund von falschen Befüllungen eine Sonderleerung durch die BSR notwendig sein, werden die Kosten auf alle Pächter umgelegt.


Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Der Vorstand